Lohnsteuerhilfeverein sucht Mitarbeiter für Beratungsstellen-Mitarbeit. Die Lohnsteuerhilfe für Arbeitnehmer e. V., Lohnsteuerhilfeverein, Sitz Gladbeck betreut in rund 300 Beratungsstellen mehr als 50.000 Mitglieder. Somit ist er einer der führenden Lohnsteuerhilfevereine in Deutschland. Unsere Mitgliederzahlen steigen anhaltend an. Damit die optimale Betreuung unserer Mitglieder wie bisher gewährleistet bleiben kann, sind wir auf der Suche nach neuen Zweigstellenleitern. Wir beraten Arbeitnehmer, dazu zählen beispielsweise Auszubildende, Beamte sowie Studenten.


Lohnsteuerhilfeverein sucht Mitarbeiter – werden Sie Ihr eigener Chef!

Eine Frau am Tisch bewirt sich am Laptop auf Lohnsteuerhilfeverein sucht Mitarbeiter und trinkt dabei Kaffee

Lohnsteuerhilfeverein sucht Mitarbeiter, die haupt- oder nebenberuflich agieren.


Der Lohnsteuerhilfeverein sucht Mitarbeiter, die sich neuen Herausforderungen stellen wollen!

Als Beratungsstellenleiter im Lohnsteuerhilfeverein haben Sie mehrer Möglichkeiten. Sie können Sie sich einerseits nebenberuflich ein zweites Standbein aufbauen oder sogar hauptberuflich agieren. Mit unserem Lohnsteuerhilfeverein schließen Sie in der Regel einen Dienstleistungsvertrag. Aus diesem Grund sind Sie freiberuflich tätig und können eigenverantwortlich arbeiten. Beispielsweise können Sie Ihre Öffnungszeiten selbstständig festlegen. Eine überdurchschnittlich hohe Vergütung, gemessen am Branchenstandard, steht bei uns ferner auf dem Plan. Einer Ihrer wichtigsten Aufgaben als Zweigstellenleiter ist die Gewinnung neuer Mitglieder. Um die Neumitglieder zu binden und sie als Dauermitglieder zu gewinnen, ist von einer guten Beratung in Steuerangelegenheiten nicht abzusehen.


Welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen – Lohnsteuerhilfeverein sucht Mitarbeiter

Mehrere Personen sitzen um einen Tisch, auf dem Schreibutensilien liegen

Lohnsteuerhilfeverein sucht Mitarbeiter – jetzt selbstständig machen mit Einkommenssteuerberatung.


Welche Berufserfahrungen sind notwendig, um Zweigstellenleiter zu werden?

Damit Sie Beratungsstellenleiter werden können, müssen Sie den Voraussetzungen des § 23 (3) StBerG entsprechen. Steuerfachangestellte mit einer abgeschlossenen Ausbildung oder geprüfte Bilanzbuchhalter mit einer Berufserfahrung von drei Jahren mit Minimum 16 Stunden pro Woche können beispielsweise direkt nebenberuflich oder hauptberuflich Beratungsstellenleiter in unserem Lohnsteuerhilfeverein werden. Buchführungshelfer müssen dieselben Voraussetzungen wie Bilanzbuchhalter oder Finanzwirte vorweisen. Rechtsanwälte sowie Steuerberater können ohne weiteres eine Zweigstelle eröffnen. Finanzbeamte, kaufmännische Angestellte und Steuersachbearbeiter müssen jedoch zusätzlich drei Jahre Berufserfahrung á Minimum 16 Wochenstunden im Bereich der Einkommenssteuer absolviert haben.


Wikipedia beschreibt den Beruf Bilanzbuchhalter wie folgt:

Buchhalter (Accountant) geben in der Geschäftsbuchhaltung die beim geschäftlichen Verkehr eines Unternehmens anfallenden Daten finanzieller Geschäftsvorfälle in die Geschäftsbücher ein, prüfen diese und führen am Ende einer Rechnungsperiode in der Finanzbuchhaltung vorbereitende Tätigkeiten zum Jahresabschluss durch. Zusätzlich zu der Bearbeitung der Transaktionen von Kunden (Debitorenbuchhaltung) und Lieferanten (Kreditorenbuchhaltung) fallen Aufgaben wie das Verfassen von Steuererklärungen, Lohnabrechnungen und eventuell auch Verzollungserklärungen an. Die dem Unternehmen dienenden langlebigen Wirtschaftsgüter werden in einer Anlagenbuchhaltung erfasst. Die Buchhaltung liefert das Zahlenwerk und somit die Arbeitsgrundlage für das Controlling und stellt Informationen für die Geschäftsleitung bereit.


Lohnsteuerhilfeverein sucht Mitarbeiter – Wie wir Sie unterstützen!

Wenn Sie bei uns Beratungsstellenleiter werden, erhalten Sie vor allem weitreichende Unterstützung. Wir stehen Ihnen nämlich in den Bereichen Vertrieb, Marketing sowie in der Verwaltung zur Seite. Bei Werbung, in der Außendarstellung sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sind wir ebenso gerne Ansprechpartner für Sie. Außerdem erstellen wir eine eigene SEO-optimierte Homepage für Ihre Beratungsstelle. Auf unserer Lohnsteuerhilfe Hauptseite erwähnen wir Ihre Zweigstelle natürlich auch. Falls Ihnen mal bei der Beratung unserer Mitglieder ein Fehler unterlaufen sollte, lassen wir Sie da ebensowenig im Stich. Wir schließen nämlich eine Vermögenschadenshaftpflichtversicherung gegen Beratungsfehler ab. Ebenso bieten wir für unsere Mitglieder die Aktion „Mitglieder werben Mitglieder. Für jedes Neumitglied angeworben von einem bereits bestehenden Mitglied in unserem Lohnsteuerhilfeverein bekommt dieser eine Prämie.



Sie sind bei uns stets auf dem neusten Stand!

Wenn sie in unserem Lohnsteuerhilfeverein Beratungsstellenleiter werden, dann sind Sie herzlich eingeladen an unseren zentralen Schulungen teilzunehmen. Diese finden jedes Jahr im Januar in Halle (Saale) sowie in Berlin statt. Die fachlichen Fortbildungen beinhalten Schwerpunkte wie Steuerrecht, Marketing sowie soziale Netzwerke und so weiter. Diese sind für Sie und Ihre Mitarbeiter darüber hinaus kostenlos. Nebenbei bieten wir Ihnen auch Stammtische an. Die Stammtische dienen neben den steuerlichen Themen vor allem zum Gedankenaustausch zwischen Beratungsstellenleitern und dem Vorstand.


Welche Vorteile wir Ihnen bieten – der Lohnsteuerhilfeverein sucht Mitarbeiter:

  • Sie arbeiten ohne Druck, denn Sie haben keine Umsatzvorgaben zu erfüllen.
  • Das Wachstum Ihrer Beratungsstelle bestimmen Sie eigenständig.
  • Beim Aufbau von Accounts in sozialen Medien bieten wir Ihnen Unterstützung.
  • Wir bieten Ihnen ein kostenloses E-Mail-Postfach an.
  • Unsere Zentrale stellt eine kostenlose Mitglieder-Hotline zur Verfügung.
  • Das Intranet stellen wir Ihnen zur fachlichen und organisatorischen Hilfe bereit.
  • Sie erhalten Sonderkonditionen beim Erwerb von Steuersoft einrichten.
  • In PR- und Marketing unterstützen wir Sie.
  • Wir bieten Ihnen einige Werbematerialien zu Sonderkonditionen an.
  • Unsere leitenden Mitarbeiter bieten Ihnen fachliche und rechtliche Unterstützung.
  • Bei uns können Sie hochwertige POS- und Werbematerialien erhalten.

Wenn Sie noch Fragen zu unserem Beitrag Lohnsteuerhilfeverein sucht Mitarbeiter haben, melden Sie sich doch gerne per Telefon oder postalisch bei uns. Weitere Informationen zum Thema Lohnsteuerhilfeverein gründen oder Beratungsstellenleiter werden finden Sie im markierten Beitrag.

Wenden Sie sich bei Fragen gerne an unseren Vorstand Timo Bell:

Profilfoto vom Vorstandsmitglied des Lohnsteuerhilfevereins Timo Bell

Erreichbar unter der Rufnummer (02 09) 9 30 77 – 0 oder per E-Mail an tbell@lohnsteuerhilfe.net.

Schriftlich bitte an:

Lohnsteuerhilfe für Arbeitnehmer e. V. * Lohnsteuerhilfeverein * Sitz Gladbeck

Herrn Timo Bell

Maybachstr. 2 * 45891 Gelsenkirchen

Sie möchten noch mehr zum Thema erfahren? Lesen Sie weiterführende Informationen auf unserer Seite Karriere bei der Lohnsteuerhilfe.

Bewerten Sie die Seite
Sending
Das meinen unsere Leser:
0 (0 Bewertungen)
Lohnsteuerhilfeverein sucht Mitarbeiter für Beratungsstellen-Mitarbeit ultima modifica: 2020-06-30T16:10:13+02:00 da Red. Lohnsteuerhilfeverein
Zusammenfassung
Lohnsteuerhilfeverein sucht Mitarbeiter für Beratungsstellen-Mitarbeit
Artikelname
Lohnsteuerhilfeverein sucht Mitarbeiter für Beratungsstellen-Mitarbeit
Kurzbeschreibung
Der Lohnsteuerhilfeverein sucht Mitarbeiter. Welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen und wie wir Sie offline sowie online unterstützen erfahren Sie in unserem aktuellen Beitrag. Ob Sie zusätzlich ein Nebeneinkommen verdienen wollen oder aber Ihre gesamte berufliche Zeit als Zweigstellenleiter agieren, ist ganz Ihnen überlassen.
Autor
Organisation
Lohnsteuerhilfe für Arbeitnehmer e. V., Lohnsteuerhilfeverein, Sitz Gladbeck
Logo